www.amag.at


Die AMAG Austria Metall AG mit Sitz im oberösterreichischen Ranshofen ist ein global agierender Produzent von Primäraluminium und hochqualitativen Aluminiumguss- und -walzprodukten, die in
Industrien wie der Flugzeug-, Automobil-, Sportartikel-, Beleuchtungs-, Maschinenbau-, Bau- und Verpackungsindustrie eingesetzt werden. Die 20 %-Beteiligung an der Elektrolyse Alouette in Sept-Îles
Kanada, sichert mit ca. 120.000 t jährlich die eigene Primärmetallbasis. 1.490 Mitarbeiter erzielten im Geschäftsjahr 2012 einen Umsatz von 814,2 Mio. Euro bei einem operativen Ergebnis (EBITDA) von 134 Mio. Euro.